3h Rennen

logo katzenbuckel hRennen

Neben dem ambitionierten Cross-Country und Marathon Sportler, bietet das 3 Stunden Rennen vor allem für Touren- und Fun-Mountainbiker die Möglichkeit Rennatmosphäre zu erleben. Die Teilnahme im Team ermöglicht es auch wenig trainierten Sportlern, die Herausforderungen des Rennens zu bewältigen.

Für Zuschauer und Mitgereiste ist ebenfalls bestens gesorgt. Im großen Festzelt bieten wir eine umfangreiche Bewirtung mit Bildschirm zur Live-Verfolgung der Zeiten aller Teilnehmer an und unser neuer Bikepark bietet neben viel Spaß auch die Möglichkeit das Bike Handling zu trainieren.

Teilnahmebedingungen

  • Jugendliche unter 18 Jahren dürfen im 2er oder 3er Team teilnehmen, sofern dem Veranstalter spätestens bei Abholung der Startunterlagen die schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorliegt. Hierfür ist das folgende Formular (Download: Einverständniserklärung) vollständig ausgefüllt bei der Startnummernausgabe vorzulegen. Für ein Team mit Teilnehmer/n unter 18 Jahren ist ein Teamleiter zu benennen, der vom Erziehungsberechtigten autorisiert wird.
  • Der Teamleiter muss mindestens 18 Jahre alt sein. Dieser muss sich während des gesamten Rennens im Bereich der Wechselzone/Fahrerlager aufhalten. Sollte der Teamleiter selbst Teilnehmer sein, so kann er durch den/die Erziehungsberechtigten der Teammitglieder vertreten werden.
  • Jugendliche unter 14 Jahren sind nicht teilnahmeberechtigt können aber am Vormittag beim Katzenbuckel-Cross-Country Schülerrennen starten. Eine Teilnahme als Einzelstarter ist ausdrücklich nur ab 18 Jahren möglich.

Rennablauf

Der Start der Startfahrer erfolgt als Massenstart. Es darf vom Startfahrer erst nach Absolvieren der zweiten Runde gewechselt werden. Während des Rennens ist pro Team/Einzelstarter maximal ein Biker im Rennen. Der Fahrerwechsel erfolgt ausschließlich in der Wechselzone. Wechselrhythmus und Zeitpunkt bleiben den Teams überlassen (Ausnahme – Startfahrer), jedoch muss jedes Teammitglied mindestens eine Runde absolviert haben. Beide Rennen sind nach 3h beendet. Erfolgt die Überschreitung der Ziellinie vor oder exakt zum Zeitpunkt von 3h, wird diese Runde gewertet. Erfolgt die Überschreitung der Ziellinie nach 3h oder später, wird diese Runde nicht mehr gewertet.

Gewonnen hat das Team/der Einzelstarter mit den meisten Runden nach Rennende. Bei Rundengleichheit entscheidet die gefahrene Zeit.

Die Wechselzone darf nur von den Fahrern und dem Organisationsteam des Veranstalters betreten werden. Der Wechselzonenbereich ist speziell gekennzeichnet und ausgewiesen. Aus Sicherheitsgründen ist das Fahren auf dem MTB innerhalb der gekennzeichneten Wechselzone untersagt. Ein- und Ausgang der Wechselzone sind ausreichend gekennzeichnet.

Fahrerwechsel ist nur innerhalb der Wechselzone möglich. Ein Fahrerwechsel außerhalb der Wechselzone kann zur Disqualifikation führen. Der Wechsel erfolgt durch Übergabe des Armbandes an das nächste Teammitglied.

Klasseneinteilung

Wertung

Altersklasse

Jahrgang

Einzelfahrer

Herren

2004-1983

Einzelfahrer

Damen

2004-1983

Einzelfahrer

Masters (w)

1982 u. älter

Einzelfahrer

Masters (m)

1982 u. älter

 

Wertung

Altersklasse

Gesamtalter

2er Team

Herren

 

2er Team

Damen

 

2er Team

Masters (w)

mind. 80 Jahre

2er Team

Masters (m)

mind. 80 Jahre

2er Team

Mixed

 

 

Wertung

Altersklasse

Gesamtalter

3er Team

Herren

 

3er Team

Damen

 

3er Team

Masters (w)

mind. 120 Jahre

3er Team

Masters (m)

mind. 120 Jahre

3er Team

Mixed (mind. 1 Starterin)

 

Startgebühr

Startgebühr bei Nutzung der Online-Anmeldung über RACE RESULT.

  • Einzelstarter: 30,00 €
  • 2er Team: 45,00 €
  • 3er Team: 60,00 €

Barzahlung am Wettkampftag wird mit einer Zusatzgebühr von 5,00 € pro Teilnehmer berechnet.

Nachmeldungen am Wettkampftag sind möglich, sofern noch Startplätze vorhanden sind und werden mit einer Zusatzgebühr von 5,00 € pro Teilnehmer berechnet.

Strecke

Teilnahmeerklärung

Mit der Anmeldung ist die Anerkennung des Reglements, der Teilnahmebedingungen sowie die Entrichtung des Startgelds verbunden.

Katzenbuckel Bike FEstival

Starte in die Saison mit den Katzenbuckel Trails